Alpentour 30.06.2019

Zu unserer Alpentour besammelten sich 14 Midlander um 07:45h bei der Coop-Tankstelle in Dagmersellen. Nach dem obligaten Briefing führte uns Yvan, unser heutiger Roadcaptain, durch das Entlebuch und über den Glaubenberg zum Kaffeehalt ins Restaurant Langis. Weiter ging es über den Brünig auf den Grimselpass, wo wir eine kurze Pause einlegten, um die grossartige Landschaft und die angenehmen Temperaturen zu geniessen. Danach fuhren wir nach Gletsch, wo wir in Richtung Furkapass abbogen. In Andermatt angekommen, stärkten wir uns bei einem leckeren Mittagessen im Restaurant Bergidyll. Das Wetter war traumhaft und die Temperaturen stiegen von Stunde zu Stunde an. In Flüelen, bei unserem Tankstopp, war es definitiv vorbei mit der angenehmen Alpenluft. Auf unserer Rückfahrt entlang der Axenstrasse, stieg die Hitze auf 38°C an und begleitete uns den ganzen Weg über Brunnen, Küssnacht und durch das Seetal nach Meisterschwanden. Im Seehotel Delphin, am Ufer des Hallwilersees, beendeten wir unsere Alpentour bei einigen kühlen Getränken. Vielen Dank an unseren Roadcaptain Yvan für diese tolle Ausfahrt.